Die Stadt

Misano Adriatico hat 12.157 Einwohner.

Die Fläche der Gemeinde ist 22,43 Quadratkilometer.

Höhe von 0 bis 200 Meter über dem Meeresspiegel.

Code ISTAT 099.005

Code Kataster F244

Geographische Koordinaten: 43 ° 58 'Nord - 12 ° 42' Ost

 

Schutzpatron: San Biagio, 3. Februar.

 

Als idealer Badeort für den Familienurlaub ist Misano auch das Ziel vieler Sportler, die von den zahlreichen und regelmäßig organisierten Veranstaltungen angezogen werden. Mit dem Hafen Portoverde zeichnet sich Misano im Bereich des nautischen Tourismus zusammen mit dem Autodrom Santamonica, wo spannende Motorrad- und Autorennen stattfinden, aus.

Fußgängerzonen mit bunten Märkten am Abend, goldener und ruhiger Strand sowie grüne Inseln in der Stadtmitte vollenden das Bild dieser Stadt.

 

Dank der gut organisierten Bodenstrukturen und der Qualität des Badewassers wurden der Strand und der Hafen von Misano Adriatico schon mehrere Male mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Diese erteilt das internationale Komitee und die Umweltdirektion der Europäischen Gemeinschaft. Mit dieser Anerkennung werden die Jahre des Engagements im Zusammenhang mit der Umweltpolitik belohnt. Auch vor kurzem wurden wirksame Verbesserungen der Sammel- und Kläranlage getroffen. Somit beseitigt man nicht nur in ganz Misano die ins Meer führenden Abwässer, sondern auch jene in den bergauf liegenden Gemeinden, die vorher in den Fluss Conca flossen. Heute können auch sie ihre Abwässer in die potenzial angemessene Kläranlage der beiden Küstenstädte von Misano und Cattolica leiten.

 

Adresse des Rathauses:

Via Repubblica, 140 - 47843 Misano Adriatico

Tel. 0541.618411 (centralino) - Fax 0541.613774

email: info@comune.misano-adriatico.rn.it